Ostseemetropolen mit Danzig und Königsberg vom 13. bis 21. Juli 2019

Spurensuche in spannenden Metropolen von europäischem Rang
mit Kolberg, Danzig und Königsberg

Start: Berlin (Transfer ab Görlitz auf Anfrage möglich)

5 % Frühbucherrabatt bis 31.01.2019

Datum:

vom 13. bis 21. Juli 2019
9 Tage

Reisepreis:

1.350,00 € p. P. im DZ
190,00 € EZZ

Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen
 

Anmeldeschluss:

30.03.2019

Leistungen:

  • Busreise ab/an Berlin
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • 8 x Übernachtung in ****Hotels
  • 8 x Halbpension
  • alle Stadtführungen, Eintritte, Ausflüge laut Programm
Mittagessen sowie Getränke zum Essen sind nicht im Reisepreis enthalten.

Reiseplan:

Ostseemetropolen mit Danzig und Königsberg
13. bis 21. Juli 2019

1. Tag, Sonnabend, 13. Juli 2019 - Stettin, Kolberg
Am ersten Tag machen wir auf dem Weg nach Kolberg in Stettin Station. Das ist eine alte, traditionsreiche Hansestadt, die nach dem Zweiten Weltkrieg zum größten Teil rekonstruiert wurde, die Wiege der legendären Gewerkschaft Solidarność. Nach einer kurzen Mittagspause am Rathausplatz machen wir einen kleinen Stadtrundgang. Wir schauen uns von außen das Schloss der Pommerschen Herzöge an, das im 16. Jh. durch den italienischen Architekten Guglielmo di Zaccaria umgebaut wurde. Wir werfen einen Blick auf das prächtige ehemalige kaufmännische Wohnhaus, das Dom Loitzow, das bürgerliche Architektur in der früheren Neuzeit vertritt. Dann machen wir eine Stippvisite bei der Kathedrale St. Jacob, die zu einer der größten Kirchen Pommerns gehört. Danach entdecken wir eine Flaniermaile namens Waly Chrobrego, an der sich repräsentative Gebäude aneinander reihen, darunter die Marienhochschule und das Meeresmuseum. Von der berühmten Hakenterrasse, benannt nach Hermann Haken, dem Oberbürgermeister aus dem 19. Jh., werden wir einen schönen Blick auf die Stadt, den Hafen und moderne Schiffe haben.
Am Spätnachmittag erreichen wir Kolberg, ein viel besuchter Badeort an der Ostseeküste, der durch seinen breiten Sandstrand, seine quirlige Uferpromenade, moderne Schiffe und die Kureinrichtungen bekannt wurde. Im Jahr 1000 stiftete der deutsche Kaiser Otto III., der vom polnischen Fürst Boleslaus I. eingeladen wurde, das Bistum Kolberg.

Übernachtung: Kolberg
2. Tag, Sonntag, 14. Juli 2019 - Kolberg
3. Tag, Montag, 15. Juli 2019 - Köslin, Stolpmünde, Danzig
4. Tag, Dienstag, 16. Juli 2019 - Danzig, Gdingen, Zoppot
5. Tag, Mittwoch: 17. Juli - Malbork, Elbing
6. Tag, Donnerstag: 18. Juli 2019 - Drausensee, Elbing
7. Tag, Freitag: 19. Juli 2019 - Königsberg/Kaliningrad
8. Tag, Samstag: 20. Juli 2019 - Thorn
9. Tag, Montag: 21.Juli 2019

Senfkorn Reisen - Alfred Theisen
Brüderstraße 13, 02826 Görlitz
Tel. (03581) 40 05 20, Fax (03581) 40 22 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

vom 13. bis 21. Juli 2019

(Eine Reiserücktritt-Versicherung wird dringend empfohlen.)

Diese  Reiseanmeldung ist ohne Unterschrift verbindlich.  Die Reise- und Zahlungsbedingungen des Reiseveranstalters, die unter www.schlesien-heute.de, Senfkorn Reisen, eingesehen werden können, habe ich zur Kenntnis  genommen.  Hiermit  erkläre  ich,  dass  ich  für  die Verpflichtungen der von mir angemeldeten Reiseteilnehmer gegenüber dem Reiseveranstalter wie für meine eigene einstehen werde.